Telefon: 02504 - 73 42 78
E-Mail: gymnasium@msmg-telgte.de

mailsymbolmensa piktogramm
Schriftgröße: +

Eine Party im Kinosaal

Eine Party im Kinosaal

Seit August 2018 sind Finja Leifeld, Insa John und Talea Wortmann vom Maria-Sibylla-Merian-Gymnasium als Austauschschüler in Telgtes Partnerstadt Tomball. Heute erzählt Finja Leifeld über ihren 16. Geburtstag, den sie im Januar in Tomball feierte.

„Es war ein richtig schöner Tag“, erzählt die Schülerin von ihrer Geburtstagsfeier. Die veranstaltete sie mit ihrer Gastschwester, die am 3. Januar ebenfalls 16 wurde. Sie bekam zu diesem Tag ihr eigenes Auto. „Das ist echt cool, denn in Amerika darf man ja schon ab 16 allein Auto fahren. Und so können wir jetzt jeden Tag zur Schule fahren“, erzählt Finja.

 Die gemeinsame Party war am 19. Januar. Das war für Finja etwas komisch: „Ich habe ja sozusagen vorgefeiert, weil ich ja erst am 28. Januar Geburtstag habe.“ Dennoch war es ein toller Tag für die 16-Jährige.

Sie und ihre Gastschwester haben die Feier in einem Kinosaal gemacht, den sie für diesen Anlass gemietet haben. Mit um die 50 Gäste haben sich die beiden einen Film angesehen. Dort gab es sogar spezielle Sitze, bei denen man nur einen Knopf drücken musste und die Bedienung kam. Ein weiteres Highlight war die große Geburtstagstorte. „Das haben meine Gasteltern für uns organisiert“, so Finja.

Der Tag ihres Geburtstags, dem 28. Januar, war an sich erstmal etwas unspektakulär, denn Finja ist in ihrer Gastfamilie morgens die, die am frühesten aufsteht. Außerdem musste ihre Gastschwester zum Frühsport und konnte ihr also nur kurz gratulieren. Aber nach der Schule fand Finja an ihrem Platz Luftballons, eine 16 und Geschenke. Sie hat von ihrer Gastfamilie Dinge wie Schmuck und neue Schuhe bekommen. Und auch von ihren Freunden bekam Finja einiges geschenkt: „Ich habe wirklich Massen an Geschenken bekommen“, betont die Schülerin. Außerdem bekam sie unzählige Nachrichten von Freunden: "Ich hatte bestimmt 60 neue WhatsApp Nachrichten, als ich aufgewacht bin.“ Auch ihre Mitschüler haben gratuliert.

Später telefonierte Finja Leifeld dann noch mit ihrer Familie in Telgte, die extra einen Kuchen für sie gebacken hatte. Den konnte Finja über Facetime aber nur bewundern. Gegessen haben ihn später ihre Eltern.

Franziska Ix

Bewerte diesen Beitrag:
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Powered by EasyBlog for Joomla!
mint schule

Merian News

Sehr geehrte Eltern,hier können Sie das Formular für den kommenden Elt...
Am Montag, 29. April, 10.40 bis 12.35, EF und Q1 besuchen das Stück: ...
Orientierung nach dem Abi. Messe vom 9.-10.3.19 in der Halle Münsterla...
Hier ist die aktuelle Liste der AGs fürs zweite Halbjahr.AGs19.pdf...
Das Bezirksturnier im Milchcup Rundlauf findet am 14.3.19 in der Dreif...

alle News anzeigen...

20 Jahre MSMG

Wir machen mit bei:

medienscouts NRW


Wir machen mit bei Jugend debattiert