Telefon: 02504 - 73 42 78
E-Mail: gymnasium@msmg-telgte.de

mailsymbolmensa piktogramm
Schriftgröße: +

Projektkurs Gesellschaftswissenschaften – Telgte per App erkunden

Projektkurs Gesellschaftswissenschaften – Telgte per App erkunden

„Ostbevern – ein Kaff kommt groß raus!“, „Auf den Spuren der Telgter Stadtgeschichte“, „Telgte und das Münsterland in der NS-Zeit“ oder „TelgteRun – ein BIPARCOURS der besonderen Art“. Dies sind Beispiele für Themen, mit denen sich Q2-Schülerinnen und Q2-Schüler im Rahmen des Projektkurses „Gesellschaftswissenschaften lokal und regional erleben – Erstellung eines Biparcours“ auseinandersetzten.

Mit Hilfe der Biparcours-App können multimediale Themenrundgänge, wie z.B. Stadtführungen, Stadtspaziergänge oder Naturrundgänge, erstellt werden. Mit dem Smartphone in der Hand können diese Rundgänge dann abgelaufen werden und der Nutzer muss dabei z.B. Fragen beantworten, Informationen lesen oder Fotos machen.

Zu Beginn wählten die Projektkursteilnehmer selbst ein Thema aus dem Bereich der Gesellschaftswissenschaften, das einen lokalen oder regionalen Bezug hat, und setzten sich intensiv mit diesem auseinander. Sie schrieben eine Projektarbeit dazu, so dass sie eine gute Grundlage für die Erstellung der Biparcour-App hatten. Zum Schluss konnten die Themenrundgänge erkundet werden. Weitere Beispiele für Themen sind die Bedeutung des Fahrradtourismus in und um Telgte, die Vielfalt der Ems oder das Baugebiet Süd-Ost in Telgte.

M. Kuß

Bewerte diesen Beitrag:
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Powered by EasyBlog for Joomla!
mint schule

Merian News

Sehr geehrte Eltern,hier können Sie das Formular für den kommenden Elt...
Am Montag, 29. April, 10.40 bis 12.35, EF und Q1 besuchen das Stück: ...
Orientierung nach dem Abi. Messe vom 9.-10.3.19 in der Halle Münsterla...
Hier ist die aktuelle Liste der AGs fürs zweite Halbjahr.AGs19.pdf...
Das Bezirksturnier im Milchcup Rundlauf findet am 14.3.19 in der Dreif...

alle News anzeigen...

20 Jahre MSMG

Wir machen mit bei:

medienscouts NRW


Wir machen mit bei Jugend debattiert