mailsymbolmensa piktogramm

Vizekreismeister

Vizekreismeister
Am 20.11.2019 trat das Volleyball Team des MSMG an der Kreismeisterschaft der WK III in Ostbevern an und belegte den zweiten Platz. Das erste Spiel konnten das Team mit einem guten 2:0 Sieg für sich entscheiden. Das zweite Spiel gegen die Mannschaft der Loburg verlor das Team nach einem spannenden Match knapp. Das letzte Spiel gegen Sendenhorst konnten sie mit einem klaren 2:0 Sieg gewinnen. Erfolgreich an der Kreismeisterschaft haben teilgenommen: Lilly, Nicole, Annalena, Alina, Sarah, Finja und Tessa.

Tessa Aumann
437 Aufrufe

Jeder Unfall ist einer zu viel

Jeder Unfall ist einer zu viel

„Haltet euch an die Verkehrsregeln!“, „Tragt einen Helm!“ Das sind wichtige Dinge, die der Polizeihauptkommissar Richard Rauer den fünften Klassen des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums Telgte am Montagmorgen vermitteln wollte. Denn es ist besonders jetzt bei den jungen Fahranfängern wichtig, dass sie sicher Radfahren und nicht grundlegende Sachen vergessen. „Denn jeder Unfall ist einer zu viel“, so Richard Rauer.

Weiterlesen
344 Aufrufe

Keine typischen Unterrichtsaufgaben

Keine typischen Unterrichtsaufgaben

Schwierige Knobelaufgaben kamen am Freitagmorgen auf die 72 Schüler der fünften bis zur zwölften Klasse aus dem gesamten Kreis Warendorf am Maria-Sibylla-Merian-Gymnasium Telgte zu. Vom Telgter Gymnasium waren Anna Laufer (6a), Maja Post (6a), Lars Niermann (6b), Florian Balya (6c), Nikita Skiba (6c), Theresa Mennemann (6c), Celina Laukötter (6c) und Tim Pohl (Q2) bei der Regionalrunde der Mathematik-Olympiade dabei.

Weiterlesen
375 Aufrufe

Weihnachtskonzert 2019

Das diesjährige Weihnachtskonzert findet am 14.12.19 um 19:30h in der Clemenskirche statt.

weihnachtskonzert19.pdf
426 Aufrufe

Bio LK Q2 im Genlabor

Bio LK Q2 im Genlabor

Aufdeckung eines Mordes

„Wir wollen als Ergebnis den Täter ermitteln und dieses an die Polizei weitergeben“, sagt Lehrer Philip Austermann am Donnerstagmorgen mit einem Schmunzeln.

Doch worum geht es hier eigentlich? Ein gespielter Tatort am Maria-Sibylla-Merian-Gymnasium Telgte liegt vor. Ein Toter auf dem Boden, der laut Angaben durch einen stumpfen Schlag eines Feuerlöschers ermordet wurde. Es gibt eine Liste von Verdächtigen und ihre DNA liegt vor.

Weiterlesen
412 Aufrufe

Viele neue Gesichter am MSMG

Viele neue Gesichter am MSMG

In den nächsten Tagen werdet ihr wieder einige neue Gesichter an der Schule sehen, sicherlich werden auch einige der neuen Referendarinnen und Referendare bei euch im Unterricht auftauchen. Hier stellen wir euch die "Neuen" kurz vor. Herzlich willkommen!

Weiterlesen
717 Aufrufe

„Täuschung ist im Prinzip alles“

„Täuschung ist im Prinzip alles“

Wie funktioniert Wahrnehmung und was ist eigentlich eine optische Täuschung? Das sind Fragen, mit denen sich die Ausstellung „Optische Täuschungen und Wahrnehmungsphänomene“ am Maria-Sibylla-Merian-Gymnasium Telgte beschäftigt. Diese ist noch bis zum 21. November in der dritten Etage des MSMG zu sehen.

Doch warum gibt es diese Ausstellung und warum ausgerechnet am Telgter Gymnasium? Mindermann Augenoptik aus Telgte feiert mit dieser Ausstellung sein zehnjähriges Jubiläum. Ursula Mindermann hat sich als Dankeschön für ihre Kunden etwas Besonderes überlegt. Ihr ehemaliger Dozent, Professor Dr. Bernd Lingelbach, ist der Künstler dieser Ausstellung. „Ich dachte, die Ausstellung könnte für Schüler interessant sein“, betonte Ursula Mindermann bei der Eröffnung. MSMG-Lehrer Ralf Große Westerloh bestätigte: „Das Thema passt sehr gut in den Unterricht.“

Weiterlesen
659 Aufrufe

Optische Täuschung

Hier sind die ersten Bilder der Ausstellung:



Fotos: Sophie Schams, 9c
607 Aufrufe

Matheolympiade am MSMG

Am Freitag, dem 15.11.2019, richtet unsere Schule die Regionalrunde der Matheolympiade für den Kreis Warendorf aus.Es werden ca. 70 Schülerinnen und Schüler von anderen Schulen erwartet.
624 Aufrufe

Ausstellung mit spannenden optischen Täuschungen und Wahrnehmungsphänomenen.

Zur Eröffnung der Ausstellung am 7.11.19 um 15.00 Uhr laden das MSMG und Mindermann Augenoptik alle Interessierten zu einem öffentlichen Gastvortrag von Prof. Dr. Bernd Lingelbach, dem Entwickler dieser Ausstellung, in das Gymnasium ein. Lingelbach ist Spezialist für optische Täuschungen und Wahrnehmungsphänomene. Die Ausstellung wird dann für 14 Tage in der 3. Etage zu sehen sein.
Lingelbachs Scheune

649 Aufrufe
Powered by EasyBlog for Joomla!

Merian News

Aufgrund technischer Wartungsarbeiten in den Ferien sind wir ab dem 30...
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, der Förderverein des Maria-Sib...
Die Entlassfeier der Abiturientinnen und Abiturienten findet am Samsta...
Da der Infoabend zun den Kursen im Differenzierungsbereich ja leider a...
Aufgrund der aktuell gegebenen Bestimmungen zum Umgang mit dem Corona ...

alle News anzeigen...

Schulfilm

Wir machen mit bei:

mint schule

medienscouts NRW



jugend debattiert

csm Humanitare Schule Logo




Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.