logineo login
mailsymbolmensa piktogramm

Medienscoutsworkshop in den Klassen 5

Medienscoutsworkshop in den Klassen 5
In der letzten Woche übernahmen in den Klassen 5 die Medienscouts für eine Doppelstunde den Unterricht. Dabei ging es um das Thema Cybermobbing. Nachdem zunächst thematisiert wurde, was sich eigentlich hinter dem Begriff Cybermobbing verbirgt, wurde mit Hilfe von anschaulichen Methoden wie dem Mobbing-Gang, dem Asch-Experiment sowie dem Film Let's fight it together erarbeitet, was man gegen (Cyber)mobbing tun kann.
Natürlich stehen die Medienscouts auch über den Workshop hinaus immer als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung.
135 Aufrufe

Schulsanitätsdienst absolviert Erste-Hilfe-Kurs

Schulsanitätsdienst absolviert Erste-Hilfe-Kurs

Am 12.11.2022 haben die Mitglieder*innen unseres Schulsanitätsdienstes ihren Erste-Hilfe-Kurs absolviert. Den 16 Schüler*innen hat es großen Spaß gemacht und es wurde viel  gelernt! 

Weiterlesen
122 Aufrufe

Willkommen am MSMG! Bienvenue à Telgte!

Willkommen am MSMG! Bienvenue à Telgte!
Bis zu den Sommerferien werden die Französischkurse nun von der französischen Korrespondentin Lydia Hubert begleitet und geleitet - Aber wer ist Lydia überhaupt?

Die 20 jährige Studentin aus Carantec macht zurzeit ihren Master in Internationaler und Europäischer Gouvernance, welchen sie an ihrer Universität in Frankreich und hier in Münster absolviert. Die Sciences Po Lille in Frankreich und die WWU Münster ermöglichen politikinteressierten Student*innen durch eine Kooperation diesen bilingual-internationalen Studiengang. Da Lydia großes Interesse an dem Beruf einer Diplomatin für die europäische Union im Bereich der ausländischen Tätigkeiten hat, studiert sie ebenfalls im Fernstudium Jura an der Sorbonne Universität in Frankreich. Insgesamt dauert ihr Studium mit Bachelor und Master fünf Jahre, von denen sie bereits  zwei in Frankreich und eins in Münster absolviert hat.

Weiterlesen
230 Aufrufe

Sommerkonzert der 6a

Sommerkonzert der 6a

Am Dienstag, den 6.September haben wir, die Klasse 6a, unter der Leitung von Frau Mendel unser Sommerkonzert, mit anschließendem Buffet gefeiert. Das Klassenfest wurde von den Eltern und Geschwistern unserer Klasse besucht. Am Anfang spielten wir unser erstes Stück Mickey Mouse March. Danach folgten noch neun andere Lieder, unter anderem „Star Wars" und „,Mack the Knife". Die Moderation übernahmen Frederik und Linn zusammen mit Frau Mendel. Als das Konzert beendet war, bedankten wir uns noch bei Frau Mendel und Herrn Kuß für ihre Unterstützung und ihr Engagement für unsere Klasse.

Weiterlesen
390 Aufrufe

Cambridge Zertifikate 2022

Cambridge Zertifikate 2022
Am 14.06.2022 wurden den Teilnehmer*innen des ‘first certificate of English‘ ihre Zertifikate für die bestandenen Prüfungen ausgehändigt. Die elf Schüler*innen unserer Schule: Sophie Herzig, Maike Heumann, Irfan Hodžić, Marie Kleine Hörstkamp, Finn Kövener, Lukas Lange, Paul Multhoff, Lena Nahrup, Jannis Post, Lara Reher und Ella Schmidt erhielten ihre Ergebnisse in Form eines Zeugnisses von Frau Brinkmann, Frau Görisch und Frau Röwekamp überreicht. Alle Schülerinnen und Schüler machten das B2 Cambridge Zertifikat, allerdings erreichten vier der Teilnehmer*innen sogar das C1 Level. Die Prüfung bestand aus vier schriftlichen Teilen die am MSMG abgenommen wurden und einem mündlichen Teil, welcher in Münster absolviert werden musste.
Weiterlesen
908 Aufrufe

Ruhrgebietsexkursion der 9.Klassen

Ruhrgebietsexkursion der 9.Klassen

Mit dem Bus nach Bochum in das Bergbaumuseum und anschließend zum Landschaftspark Nord in Duisburg in Begleitung von Herrn Möhlenkamp, Herrn Norpoth und Frau Prigge. So sah am 10.6.2022 der Tagesablauf der 9a, 9b und 9c aus. Nach einer eineinhalb stündigen Fahrt nach Bochum und einem kurzen Rundgang durch das Museum nahmen alle drei Klassen nacheinander an einer Führung in 17m Tiefe teil, in der ihnen das Arbeiten unter Tage nahegelegt wurde. Nachdem die Schüler*innen eine halbe Stunde lang 17m  unter der Erde verbrachten, ging es dann direkt auf die Aussichtsplattform in über 60m Höhe, auf der sie die Stadt von oben betrachten konnten. 

Weiterlesen
551 Aufrufe

Gedenkstättenfahrt der 9a und 9b

Gedenkstättenfahrt der 9a und 9b

Im Rahmen der Geschichtsfahrt „Geschichte begreifen- Gegenwart verstehen“ fuhren die Schülerinnen und Schüler der 9a und 9b gemeinsam nach Bielefeld, in das Haus Neuland. Vom 30.05.2022 bis zum 01.06.2022 nahmen die beiden Klassen separat an Seminaren teil, in denen es um Rechtsextremismus ging. Am zweiten Tag besuchte die 9a in Begleitung von Herrn Danielmeier und Frau Lütke-Hündfeld die Gedenkstätte Stalag 326 (VI K) Senne. Nach einer Führung durch die beiden Gebäude, in denen die Klasse viel über das damalige Leben der sowjetischen Kriegsgefangenen und den Prozess im Entlausungsgebäude erfuhren, liefen die Schüler*innen noch gemeinsam zu einem sowjetischen Ehrenfriedhof in Stukenbrock. Die 9b verbrachte ihren Tag in Begleitung von Herrn Held auf der Wewelsburg in Büren. Doch bevor es auf die Burg ging, wurden sie durch das Dorf geführt, in dem die Klasse alte SS-Gebäude zu Gesicht bekamen, wie einen alten SS-Kindergarten, einen Schießstand und ein Krematorium. Vor Ort auf der Burg aber auch in dem Seminar am ersten Tag, befassten sich die Schüler*innen mit rechtsextremen Symbolen und der Geschichte der Wewelsburg. 

Weiterlesen
742 Aufrufe

Luisenfest 15.05.2022

Luisenfest 15.05.2022
Endlich war es wieder soweit! Nach einer zweijährigen coronabedingten Pause konnte das JBO am 15.05.2022 endlich wieder öffentlich auftreten. Das Luisenfest startete für die Musikerinnen und Musiker um 10:00 Uhr mit dem Aufbau des Orchesters auf der Bühne, welche auf dem Marktplatz in Telgte stand. Gegen 11:00 Uhr eröffnete das JBO inoffiziell das Luisenfest mit ein paar Stücken, bevor Herr Pieper gegen 12:00 Uhr eine Eröffnungsrede hielt.
Weiterlesen
895 Aufrufe

Orchesterfahrt der 5a nach Gemen

Orchesterfahrt der 5a nach Gemen

Vom 2. bis zum 6. Mai 2022 waren wir, die Klasse 5a, mit unseren Klassenlehrern Frau Mendel und Herrn Kuß auf Orchesterfahrt. Zu Schulbeginn wurde noch schnell ein Corona-Test gemacht und dann ging es mit dem Bus los. In Gemen  angekommen, gab es erstmal einen Burgrundgang. Alle waren begeistert von der schönen Umgebung.

Täglich hatten wir mehrere Orchesterproben und haben unseren gemeinsamen Klang verbessert. Natürlich kam die Freizeit nicht zu kurz. Wenn wir nach den Proben frei hatten, spielten wir Fußball  oder machten andere sportliche Aktivitäten. Die Abende haben wir mit selbst ausgesuchten Programmpunkten und Spielen verbracht. Am Mittwoch hatten wir das Glück, dass Herr Osthues uns in Gemen besuchte.

Weiterlesen
818 Aufrufe
Powered by EasyBlog for Joomla!

Termine als PDF-Übersicht

Nächste Termine

Lerncoaching

offene Lernberatung

Wir machen mit bei:

Banner SDZWir sind dabei

mint schule


Medienscouts Logo



jugend debattiert

csm Humanitare Schule Logo




Wir nutzen

Office-Suite in der Cloud

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.