logineo login
mailsymbolmensa piktogramm

Ab der Jahrgangsstufe 8 soll im Rahmen des schulischen Angebots in den sogenannten Wahlpflichtkursen  II  und entsprechend den individuellen Interessen der Schülerinnen und Schüler ein Schwerpunkt gesetzt werden. Unser Angebot zeigt die Schwerpunkte der Arbeit an unserer Schule und damit das Schulprofil. Ein wesentlicher Aspekt des Wahlpflichtbereichs II ist die Möglichkeit, eine dritte Fremdsprache zu lernen. Als dritte Fremdsprache wird Französisch oder Russisch angeboten. 

Alles Wichtige in kürze:

  • Schülerinnen und Schüler nehmen in den Jahrgangsstufen 8 und 9 an einem Fach des Differenzierungsangebots teil.
  • Alle Angebote sind in der Stufe 8 dreistündig und in der Stufe 9 zweistündig.
  • Pro Schuljahr werden in allen Fächern vier Arbeiten geschrieben, eine davon kann durch eine Facharbeit ersetzt werden.
  • In allen Fächern sind regelmäßig Hausaufgaben zu erledigen.
  • Die Zeugnisnoten sind versetzungsrelevant.
  • Von den 6 Angeboten werden - den Anmeldungen entsprechend - voraussichtlich 4 durchgeführt.
  • Die Wahl erfolgt durch eine Erst-, Zweit- und Drittwahl.
  • Die Wahl ist für beide Schuljahre verpflichtend.

Merian News

Abgabe der Päckchen für den Kleinen Prinzen: ab heute bis nächste Woch...
Wegen der aktuellen Lage kann der Info-Tag für Grundschülerinnen und G...
Frau Conze freute sich, Herrn Richard Rauer, Polizeihauptkommisar aus ...
Liebe Eltern,  angesichts der aktuellen Entwicklung haben wir uns...

alle News anzeigen...

Schulfilm

Wir machen mit bei:

mint schule

medienscouts NRW



jugend debattiert

csm Humanitare Schule Logo




Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.